Samstag, 30. Mai 2015MESZ08:27 Uhr

Hörspiel

Ursendung - AltersweiseTraurigkeit und Melancholie
Der Autor: Bonn Park (Deutschlandradio - René Fietzek   )

Riesenschildkröte George, der letzte seiner Art, hat alles erlebt: Kriege, Revolutionen, Erfolge und Niederlagen, Liebe und Trennungen. Nun sehnt er sich nach der warmen Sandmulde, in der er geboren wurde. Dort will er sterben. Mehr

Startup in IndienDer weiße Tiger
Der Vater von Balram Halwai ist Rikscha-Fahrer.  (epa / Piyal Adhikary)

Balram Halwai, genannt "Der weiße Tiger", ist der jüngste Sohn eines Rikscha-Fahrers. Mit etwas Glück, schlitzohrig, bisweilen skrupellos sucht er seine Chance und schafft, trotz Kastensystem, den Aufstieg zum Unternehmer. Mehr

weitere Beiträge

Hörspiel / Archiv | Beitrag vom 18.11.2012

Armut, Reichtum, Mensch und Tier

Ein Werkstattprojekt mit der HFF Konrad Wolf, Potsdam-Babelsberg

Von Hans Henny Jahnn

Manao liebt sein Pferd (AP)
Manao liebt sein Pferd (AP)

Eine Geschichte wie in einem Western. Es geht um Liebe, Rivalität, um Landbesitz, böse Zungen und Mord. Der einsame und wohlhabende, norwegische Bauer Manao, der sein Pferd über die Maßen liebt, will die arme, junge Magd Sofia heiraten.

Hinterhältig versucht die reiche Bäuerin Anna, die sich ihm versprochen fühlt, dies zu verhindern.

Als Sofia stirbt, rächt sich Manao und geht mit Jytte, einem Elfenmädchen, der Reinkarnation seines geliebten Pferdes, vom Hof.


Funkeinrichtung und Regie: Ulrich Gerhardt
Mit: Klara Manzel, Volkram Zschiesche, Matthias Ransberger, Margarita Broich u.a.
Musik: Daniel Dickmeis
Mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg unter der Leitung von Bernd Wefelmeyer
Ton: Alexander Brennecke
Musikmischung: Michael Thumm
Produktion: DKultur 2009
Länge: 82"22


Hans Henny Jahnn (1894-1959), Schriftsteller, Orgelreformer und Musikverleger. Lebte während des Ersten Weltkriegs im norwegischen Exil.