Seit 09:07 Uhr Im Gespräch
 
  • facebook
  •  
  • twitter
  •  
  • instagram
  •  
  • spotify
 
Seit 09:07 Uhr Im Gespräch
 
 

Fazit / Archiv | Beitrag vom 26.01.2011

"Another Year"

Hannelore Heider über den Film von Mike Leigh

Gesehen von Anke Leweke

Das Ehepaar Tom und Gerri, ihr Sohn, die Freunde, eine überdrehte Arbeitskollegin, Kochen, Abendessen, Grillnachmittage, Gartenarbeit, eine Kamera in Augenhöhe - mehr braucht Mike Leigh nicht, um mit seinem wunderbaren Schauspielerensemble in aller Beiläufigkeit Fragen aufzuwerfen, die sich jeder stellt:

Was heißt es, älter zu werden und allein zu leben? Wie bewahrt man sich als Paar eine Vertrautheit, die nicht zur Routine wird? Und wo liegt die Grenze freundschaftlicher Solidarität?

Großbritannien 2010. Regie: Mike Leigh. Darsteller: Jim Broadbent, Ruth Sheen, Lesley Manville, Oliver Maltman, David Bradley. FSK: ohne Altersbeschränkung. Länge: 129 Minuten

Kulturpresseschau

Aus den FeuilletonsDas Erstarken der Rechten in Europa
Unterstützer der rechtspopulistischen Partei FPÖ in der Stadt Wels. (picture alliance / dpa / Alexander Schwarzl)

Vor der Bundespräsidentenwahl in Österreich und dem Verfassungsreferendum in Italien ringen alle Feuilletons um den richtigen Umgang mit den Rechtspopulisten - und mit den Unzufriedenen. Das "Bekenntnis eines Arbeiters" in der "Welt" räumt mit Missverständnissen auf.Mehr

weitere Beiträge

Fazit

Fotografin Candida HöferGespür für gläsernes Licht
Die Fotografin Candida Höfer am 12.9.2013 in Düsseldorf (dpa / picture alliance / Roland Weihrauch)

Berühmt wurde die Fotografin Candida Höfer mit ihren menschenleeren Bildern von Bibliotheken, Museen und Opernbühnen. Jetzt stellt der Neue Berliner Kunstverein frühe Arbeiten wie ihre Serie über "Türken in Deutschland" aus dem Jahr 1979 neuesten Bildern gegenüber.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandradio Kultur